Startseite > Über die TUC > Stellenangebote > Institut für Technische Mechanik

Stellenangebote

Institut für Technische Mechanik

Am Institut für Technische Mechanik der Technischen Universität Clausthal ist eine Projekt-/Bachelor-/Masterarbeit zum Thema

Numerische Untersuchung der Effizienz und Dynamik
einer vertikalen Wasserturbine

zu vergeben.

Ziel des vorliegenden Projektes ist es, die Effizienz und die dynamischen Lasten in einer neuartigen Wasserturbine zur Energiegewinnung durch numerische Berechnungen zu quantifizieren. Die Anlage arbeitet nach dem Vorbild der Darrieus-Turbine, d.h. die Drehachse ist senkrecht zur Strömungsrichtung angeordnet. Daraus resultieren verschiedene technische Vorteile.

Allerdings ist die Strömung durch die Turbine sehr viel komplexer als in einer klassischen Anlage, z.B. einer Pelton-Turbine. Zudem sind die hydrodynamischen Lasten sehr dynamisch, d.h. Kräfte und Momente variieren stark während eines Umlaufs des Rotors. Daraus resultieren u.U. Probleme bzgl. der Dauerfestigkeit.

Im Rahmen der vorliegenden Arbeit soll mit modernen Berechnungsmethoden die Strömung durch die Turbine berechnet werden. Damit werden Kräfte- und Momente quantifizierbar und es können Rückschlüsse auf die Effizienz der Maschine, eines möglichen Energieertrags und auf dynamische Lasten gezogen werden. Diese Arbeit steht im Zusammenhang mit einem Projekt, das mit einem industriellen Partner bearbeitet werden soll. Die Bereitschaft zur Teilnahme an Projekttreffen und Reisen wird gewünscht.

Voraussetzung für die Bearbeitung des Themas sind Erfahrungen in numerischen Berechnungen mit CFD (z.B. im Rahmen der Veranstaltung Simulationsmethoden in den Ingenieurwissenschaften) und im Fach Strömungsmechanik.

Folgende Arbeitspakete sind vorgesehen und können je nach Art der Arbeit (Projekt-/Bachelor-/Masterarbeit) variiert werden.

  • Einarbeitung in das Berechnungsprogramm ANSYS CFX und ICEM
  • Aufbereitung der Geometrie, Variation von Einstellwinkeln, Größe und Drehzahl des Rotors
  • Berechnung und Auswertung von Strömungsfeldern
  • Berichterstellung und Präsentation von Ergebnissen in Clausthal

Betreuer der Arbeit:Prof. Dr.-Ing. habil. G. Brenner
Ort der Durchführung:Technische Universität Clausthal, Institut für Technische Mechanik
Beginn:sofort möglich
Kontakt:(0 53 23) 72-25 15 oder gunther.brenner@tu-clausthal.de

Dokumentinformation

Erstellt am: 10.08.2017
Online bis: 30.09.2017
Aufrufe: 1306

Impressum · Kontakt · Verantwortlich: Webmaster (webmaster@tu-clausthal.de) © TU Clausthal 2017